Vita

 

- Künstlerin

- systemische SequenzAufstellungen (eigene entwickelte Art)

- lösungsorientierte Beratungen mit eigenen gestalteten Motivkarten

- Gesundheitspraktikerin für Bewusstseinstraining

- Ausbildung zur Psychometrie- und Medialitätsberaterin (englischen Lehre) 

- Ausbildung zur betrieblichen Suchtkrankenhelferin, beim Fachverband für         Suchtkrankenhilfe.

 

Studiert habe ich im Studieninstitut für Verwaltung und bin Beamtin im Vorruhestand seit 2009.

 Durch eine eigene Krankheitsgeschichte bin ich zur alternativen Behandlungsmöglichkeiten gekommen und habe festgestellt, wie sehr Farben und systemische Aufstellungen meine körperlichen Symptomatiken positiv verändert haben, sodass Ärzte sogar Ursprungsdiagnosen angezweifelt haben.

Ich habe einige alternative Ausbildungen durchlaufen (siehe oben), habe aber die meisten positiven Veränderungen mit autodikaktischen Erfahrungen. 
 

Meine Leidenschaft  sind Farben und deren Symbolik.Dabei stellte ich fest, dass sie auf verschiedene Weise wirken. Auf der seelischen sowie auf der körperlichen Ebene können sie Einstellungen zum Leben positiv verändern, Inspirationen und Wegweiser sein, sowie Ruhe, Lebendigkeit, Abgrenzung, Kreativität und vieles mehr bewirken. Aber auch die mentale Nutzung von Farben haben schnelleVeränderungen herbei geführt. Da gibt es zum Teil auch eigen entwickelte Verfahren von mir.

 

Ich möchte Menschen mit farbenreichen Motiven in eine Zeitreise entlang positiver Gefühle und Ressourcen hinein versetzen.

In schwierigen Lebenssituationen und manchmal auch nur angesichts eines hektischen Alltags gerät oft in Vergessenheit, wie sich positive Empfindungen anfühlen. 

Das Wichtigste beim Malen ist für mich, wenn ich all meine Sinne in meinen Bildern ausleben kann, ohne Worte zu benutzen....

 

Mein Schaffen  basiert dabei auf zwei Säulen:

 

Zum einen auf originale Werke auf Leinwand (Acryl) und auf Bildern, die ich als „FotoArt“ kreiert habe. Damit ist eine Reihe digital bearbeiteter Variationen meiner eigenen gemalten Bilder und eigene geschossene Fotos gemeint, die als Drucke auf Leinwand oder Kunstkarten zu erwerben sind.

 

Durch das Zusammenspiel meiner hochsensitiven Art und systemische Kenntnisse, kann ich mich gut in Klienten einfühlen und Zusammenhänge ihrer Thematik erfassen und bewusst machen. Meine Gabe einer tief ausgeprägten Intuition und gesteigerten Sensibilität rundet das ganze Spektrum ab.

 

Die beiden kombinierenden Beratungsmodule (medial/hochsensitiv und systemisch) sind eine sehr klare Ausrichtung auf Lösungen. Diese Beratungen ersetzen nicht den Gang zu Ärzten oder Apothekern, sondern werden als begleitende und bewusstmachende Maßnahme gesehen.

Desweiteren wirken die Bilder auf Leinwand oder in Bilderrahmen auch ohne Beratung in Ihren Räumen. Sie schaffen einfach eine Athmosphäre, wo Sie sich wohlfühlen, Energie tanken können oder sich einfach nur daran erfreuen!

 

Hier finden Sie uns


Tannenbergstr. 23
51465 Bergisch Gladbach

 

Kontakt

Rufen Sie einfach an unter

 

0160 - 91342139

 

oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

hier: Kontakt

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Beate Schwarz